Sortimente

Was ist in der Chiemgau Kiste drin?

Wir liefern Standarts wie Bananen Äpfel, Kiwi, Karotten, Salate und auch zur Abwechslung und zum Ausprobieren außergewöhnliche, unbekannte oder in Vergessenheit geratene Obst- und Gemüsesorten. Unsere „Exoten“ wie zum Beispiel Pastinaken, Süßkartoffel, Postellein-Salat, Pak-Choi sind bei Ihnen unerwünscht?! Kein Problem, Sie können über unsere Ausschlußliste selbst bestimmen, was bei Ihnen niemals in die Kiste soll!
Unter Rohkost verstehen wir alles, was man gemeinhin auch ungekocht verzehren kann: Karotten, Kohlrabi, Paprika, Fenchel, Tomaten, Rettich etc.

Varianten und Preise - Kistensortimente

  • header

    Gemüsekiste
    Salate, Rohkost, Kochgemüse, Kräuter

  • header

    Bunte Kiste
    Salate, Rohkost, Kochgemüse, Obst

  • header

    Schonkostkiste, Mutter-und-Kind-Kiste
    Salate, Obst, besonders verträgliches, kein scharfes oder blähendes Gemüse

  • header

    Obstkiste
    Obstsortiment nach Angebot und Saison

  • header

    Fitnesskiste
    Obst, Rohkost und Salat




Varianten und Preise - Spezialsortimente

  • Deutsche Kiste
    (Nur saisonales Obst und Gemüse deutscher Herkunft)

  • Firmenkiste
    (Obst und Rohkostgemüse als Zwischenmahlzeit am Arbeitsplatz)

  • Gärtnerkiste
    (Sommer-Sortiment für Hobbygärtner ohne Salate, Obst/Gemüse aus dem Hausgarten)

  • Grillgemüsekiste
    (Grillgemüse für die Sommermonate)

  • Single-/Seniorenkiste
    (kleines Sortiment aus Obst, Gemüse und Trockenprodukten)

  • Stillkiste
    (Sortiment für werdende Mütter und Mütter mit Kleinkindern)



Die Sortimente erhalten Sie in den Größen

S für 1-2 Personen pro Woche bis ca. 25 Euro
M für 2-3 Personen pro Woche bis ca. 28 Euro
L für 3-5 Personen pro Woche bis ca. 32 Euro

Im Chiki Blog finden Sie alles zum Thema gesunde Ernährung mit Obst, Gemüse, Kräutern und anderen ökologischen Lebensmitteln.

Unsere abwechslungsreichen Angebote werden ergänzt durch regelmäßige Informationen zu Gemüsearten, durch leckere Rezepte sowie Informationen zu Lieferungen, unseren Partnern und Lieferanten.

Hier gehts zum Blog